Yoga in Wien

Gutes für Körper & Geist

Mehr über Nuad

Flow Nuad nach Veni Labi

Nuad bedeutet „heilsame Berührung“ und hat seine Wurzeln im indischen Yoga und im Ayurveda (Wissen vom Leben). Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Es lässt sich als passives Yoga, Energie-/Körperarbeit und Achtsamkeits-, Wahrnehmungs-, Entspannungsmethode beschreiben. D.h. Sie entspannen sich im Sitzen, in Rücken-, Bauch-, Seitenlage und lassen sich bewegen, dehnen und strecken.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Gentzgasse 14-20/2/4/7 • 1180 Wien